5. Oktober 2015

Tennisball - Gutschein

Ein ganz lieber Freund hat sich zum Geburtstag einen Beitrag zu einem neuen Tennisschläger gewünscht. Menschen die einen schönen großen Wunsch haben und dafür sparen, die beschenke ich gerne mit Barem, aber nur dann! Wie es sich für einen eingefleischten Tennisspieler gehört gibt es das Geld-Geschenk in Form eines Tennisballs.


Das Banner besteht aus Papierresten, die frei Hand geschnitten sind, und einem schönen Stempelabdruck von AveryElle "Handwritten Notes". Natürlich gestempelt mit meiner Lieblingsfarbe "Coffee" von Archival Ink.


Den Tennisball mit einem fiesen Teppichmesser ordentlich bearbeiten und schon hat man einen Einschub für die schönen 2-Eurostücke. 



Das Banner bleibt, durch den Wückstellwunsch des Ballmaterials, von alleine in dem Schnitt klemmen. Die Taler dort rein zu bekommen war einfach, die wieder raus zu fummeln war da bestimmt schon schwieriger. Im Notfall war dort vielleicht wieder ein Teppichmesser im Einsatz.







Kommentare:

  1. Was für eine Idee Nina, ich werde es mit ienm kl Fussball nachwerkeln, denn ich hab da auch so eine Idee grad. Danke für deine tolle Inspiration und lg von Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Originelle Geschenkidee!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, was eine tolle Idee. Sieht klasse aus und ist bestimmt prima angekommen :-)
    Einfach genial, liebe Nina.
    LG. Solveig

    AntwortenLöschen
  4. Na, da ist ja richtig Drive drin, in so einer Finanzspritze. Gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  5. Originell und mit Witz...
    Tolle Idee...
    Liebe Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...