3. Juni 2014

Kräuterwanne

Langsam, ganz langsam komme ich weiter mit den Kräutern im Garten. Bei dem sonnigen und schönen Wetter teile ich meine Zeit gerade lieber mit Erde und Aussenarbeiten anstatt mit Papier. Auf ein echtes Kräuterbeet hatte ich keine Lust, daher haben meine alten wunderbaren Wanne dafür herhalten müssen. Links und rechts von der ollen Treppe drapiert könnte ich mir das verputzen der selbigen fast sparen. Schweren Herzens haben wir Löcher in den Boden gefleht damit das Wasser auch gut ablaufen kann. Ja es gingen auch Steine, aber bei den hamburger Regengüssen reicht diese Form der Dränage in keinster Weise aus.


was für ein Duft: Oregano, Basilikum, Olivenkraut und Rosmarin… 
… Minze und Thymian sind auch am Start


Meine Krönung der Kräuteraktion ist aber dieses schöne Regal  von Konstantin Slawinski: Es besteht aus 2 Teilen die in allen möglichen Versionen durch kleine Magnete fixiert werden können. Da kann man irre viel draus machen. Im Winter werde ich es scrapmäßig nutzen - bis dahin aber erstmal die Sommer-Version!


Eine Augenweide für Kräuter und sogar noch Platz für ein kleines Schneidebrett - jeahhh es kann gegrillt werden. Und wenn alles aufgeräumt werden muss, dann kommt das Regelsysteme so wie es ist in die Küche und sorgt dort für Aufsehen. Die kleinen Tags sind mit 2 der mitgelieferten Magnete angebracht. Ein bisschen was scrappiges musste einfach sein.

Die nächste Zeit wird es weiterhin ruhiger auf dem Blog sein - warum? Wir gehen mal wieder unserer Lieblingsbeschäftigung nach und schleppen Sand und Steine. Erstmal wieder ne Menge Sand:


 Ups da fehlt jetzt ja doch ne Menge. Das muss dann als nächstes wieder angeliefert werden und heißt noch mal schleppen. Aber dafür ist er frisch und war sofort griffbereit für unser Vorhaben. Da ist der Sand gelandet: vor unserem heiligen Gartenhaus .


Damit unser schönes Gartenhaus (noch mal ein riesen Danke an meine süssen Schwiegereltern) auch zur Geltung kommt, wollten wir auch dort Steine verlegen. Passend zur Terrasse natürlich.
Wie gesagt: das gute Wetter und die freien Pfingstage wollen gut genutzt sein. Aber da mache ich mir bei uns keine Sorgen, wir haben immer was zu tun von all den Dingen die uns so einfallen.

Da wäre noch auf der Liste:
* eine Regentonne ergattern und anbringen
* meine wunderbare hamburger Mauer weiter zementieren
* Wände und Treppe verputzen
* neuen Sand besorgen
* Grillen und es sich mit Freunden gut gehen lassen
* ein Sonnensegel montieren
* ein Zelt für die Kinder nähen

Kommentare:

  1. Griaß Di Nina,
    also die Kräuterwannen find i etz ja mal supertoll.... und mit der Treppe muss ich Dir auch zustimmen.... die passt so richtig schön dazu! Lass die bloß so wie sie ist!!!!!

    Schönen Abend noch!
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. die Arbeit im Garten geht uns auch nie aus, ist endlich soweit alles fertig, dann fallen mir die besten Sachen ein, die GG mir dann machen muss :) Meine Kräuter habe ich auch in einem Zinktrog, ist mir viel lieber als im Beet, da sie einfach flexibel sind, mal am Küchenbalkon, dann wieder auf der Terrasse, gerade wie es mir gefällt :) VLG und erfolgreiches Schaffen an Pfingsten! Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht alles super toll aus. Die Kräuter machen an würzige Gerichte zu kochen :). Ihr seid richtig schön fleissig. Ist doch aber toll bei diesem schönen Wetter Arbeiten im Freien zu erledigen. Geniesst es!
    LG Bili

    AntwortenLöschen
  4. wird das ein beachvolleyballfeld??! dann bin ich am start...

    schöne grüße
    daniela

    AntwortenLöschen
  5. oh ist das alles schööön! Ich will auch so eine Kräuterwanne!!! :-) die ist wirklich klasse. und euer garten ein traum, wahrscheinlich hat sich schon wieder soo viel verändert seit letztem Jahr... mehr Fotos bitte :-)))
    GLG deine claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hurгah, that's what I was searching for, wwhat a data!
    existing here at this weblog, thanks admin of this web
    ѕite.

    Feel fгee to visit my website ... acne led light therapy

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...