17. Februar 2014

hin und weg...

... bin ich mal wieder von dem März-Kit von Dani Peuss das ich verscappt habe. Und wie passend, dass es auch noch genauso heißt! Wie immer ist in dem Kit etwas Besonderes dabei, diesmal sticht ein Schablonen-Set in die Augen. Was man damit alles machen kann ist unglaublich, ich habe mich wie verrückt bei meinen Werken damit ausgetobt.


Damit ihr auch gleich eine Inspiration seht kommt ein Layout gegen schlechte Laune. Also gegen meine schlechte Laune, die ist fast schon chronisch bei der düsteren Jahreszeit.


Mit einem dünnen schwarzen Stift habe ich die Buchstaben einfach von der Schablone überragen. Damit die Buchstaben ein wenig mehr Dimension bekommen sind sie locker mit einem weissen Stift 


Das ist mein Kollege der mir alles weiss macht, wonach mir ist.


Es gehen aber für ausfüllen der Buchstaben auch sowas wie Deckweiss aus dem Tuschkasten oder ein weisser Gelato, ein Signo Uniball white oder ein weisser Aquarellstift. Alles ist ersetzbar wenn nötig, auch dieser schöne PITT-Stift hier.



Kommentare:

  1. Oh das schaut traumhaft aus :-)
    Und da bekommt man wirklich schon vom hischauen gute Laune (und Kaffee Durst *g*)
    LG Nanany

    AntwortenLöschen
  2. Total Klasse! :) I like! :) (Jetzt muss ich das Set doch haben…)
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee mit der Schrift;-) LG Gerlinde

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...