11. Dezember 2013

brrrr

Es ist nun mal kalt im Winter, aber schöne Layouts kann man dennoch machen. In den vier Scrapwänden kann man es sich ja kuschelig warm machen. Als Inspiration für ein Winterlayouts gibt es neben dem Sketch noch eine Embellishment-Empfehlung: ein schönes selbstgerechtes Filzteil kann völlig ausreichen um ein Layout zu scrappen.


So geht es:


Den Filz zuvor auf doppelseitige Klebefolie (Aslan) kleben. 
Anschließend mit dem Motiv der Wahl ausstanzen.


Die Flocke dann noch 2 Brads (My Minds Eye) versorgt:


Für die vielen "r" habe ich eine runde geschummelt:



Hier kommt noch der Sketch zum Mitscrappen!


 Viel Spass bei dem Sketch, er macht wirklich irre viel Spass! Wenn man keine drei Fotos zur Verfügung hat, dann kann man sich auch mit 1 oder 2 schönen papierfesten behelfen!


Kommentare:

  1. Herrliche Fotos (von deinem Papa nehme ich mal an). Und das Layout ist sehr schön geworden. Tolle Idee mit dem doppelseitigen Klebeband. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    schönes Winterlayout. Ach, ich dürfte auch mal welche machen.
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,
    ein herrliches Winterlayout hast du da gescrapt :D
    Danke für den feinen Sketch,der ist gleich abgespeichert und wird bei passender Gelegenheit verarbeitet!

    Gruß und schönen Mittwoch,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Layout, richtig schön winterlich! Ich freu mich immer über deine tollen Sketche! =)

    LG Joschi

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...