13. Juli 2013

Sockenmonster

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Leporello - das ist aus dem Produktpaket im Juni entstanden. Als Basispapier habe ich mir noch dieses tolle Kraftpapier von Rayher ausgesucht. Ja, man muss nur schauen, dann findet man auch dort tolle Scrapprodukte:


Immer noch aktuell sind Enameldots in allen Farben:

Einmal aufklappen bitte und einen Einblick erhaschen, 
was wir machen wenn es draußen Regnet und es droht langweilig zu werden:


Die Ephemeres von Maggie Holmes können wirklich eine Menge, hier und da untergebracht ist das Leporello schnell gefüllt:





Ich muss defintiv wieder mehr Minibooks und Leporellos machen. Layouts sind aber immer zügiger umgesetzt und bringen gleich ein Erfolgserlebnis und machen daher so zufrieden. Ich glaube ich muss nur wieder in Schwung kommen und das eine oder andere Mini werkeln, dann löst sich auch da der Rost wieder. Am Ende sind es dann zwar auch 2-3 Abende die ich brauche, aber wenn ich erstmal wieder auf dem Weg bin, dann freut ich mich am Ende mehr als über ein Layout.

Kommentare:

  1. Total cool Dein Sockenulkkonzenrationsmonster! Das ist ne klasse Idee für meine Minis hier zwischen den Poolparties ;D Und Dein Mini *.*, hach, meine Farben...
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  2. oh ja die kleinen socken monster gab es auch schon zu meiner Zeit
    die haben auch in meinem Zimmer gehaust....
    super süßes Mini dazu

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...