18. Juni 2013

Das pure Leben

Das pure Leben genießen, das ist meine Ansage zu diesem hinreißenden Juli-Kit von Daniela Peuss. Papiere und Buchstaben in Hülle und Fülle, Embellis und einem abgefahrenen Pfeilroller:
Weil ich trotz Geburtstagsterror garnicht so schlecht in der zeit war, gibt es heute keinen Sneak sondern gleich einen Schwung Werke:

Tab dich glücklich
- was mit Kaffeetabs bei mir definitiv funktioniert!

Da sind die Pfeile mit dem RubOn-Roller. Ich hätte nie gedacht das ich sowas so klasse finde. Das gehört bestimmt zu den Teilen, die man entweder liebt oder hasst. Die drei Kreise sind mit einem Klartextstempel gestempelt und mit den Stickern aus dem Kit versorgt.



Piratenschiff
...von Sohnemann des Nächtens ausgeschnitten, schlafen wird überbewertet.


Das Schiff habe ich so wie es war auf eines der Kit-Papiere geklebt. Text und kleines Foto dürfen natürlich nicht fehlen damit das Layout auch vollständig ist.


Wie gut, das es nicht im Müll gelandet ist, das wäre auch zu schade gewesen. 


Aus dem Kit habe ich noch 4 weitere Layouts und ein Minibook gescrappt und es ist noch jede Menge Material übrig. Einige Ideen und Fotos hatte ich schon zusammengetragen, aber dann rannte mir wider mal die zeit davon. 



Kommentare:

  1. Das Piratenschiff ist megacool !!!
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina, die Idee mit dem Kinderbild ist megatoll. Ich werde das auch mal machen. Bin seit eurer Zeitschrift mehr und mehr angetan von dieser ganzen Schnipselei. Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja süß! Das Schiffchen macht das Layout wirklich zu etwas Einzigartigem! LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...