5. April 2013

i-phone Minibook

Ja es gibt Geschenke, die hat man sich zwar nicht gewünscht, aber die sind dann umso toller. Ein Telefon mit dem man auch Fotografieren kann gehört eindeutig dazu! Eine echte Bereicherung, ich habe bisher nur schlichtweg darauf verzichtet da mein altes Handy noch funktionierte. Jetzt freue ich mich über jedes Foto, das ich zwischendurch machen kann, diese wollen natürlich auch ein Zuhause haben:


Von einem anderen Basic Grey Papier habe ich das Banner abgeschnitten und hier drauf geklebt.


Die Tabs der Innenseiten sind mit dem Jenni Bowlin Punch gemacht.


Los geht es mit eine kleinen Ode an das Handy.


Der "hello" Stempel ist von Pink Paislee und nach wie vor bei mir hoch im Kurs,
der kleine Pfeilstempel ist von Studio Calico.



Januar:


Da ist er wieder der Stempel von Pink Passlee


Februar:

Hier sind die Stempel sind mal wieder von Technicus Tuesday.



so habe ich das Cover hergestellt:
*Graupappen auf die Rückseite meines Wunschpapieres geklebt
* *zwischen den Teilen habe ich ca. 1cm als Rücken frei gelassen.
* nahe der Pappe außenrum ausschneiden aber den Rücken belassen


So sieht es dann aus:


Jetzt noch den Innenblock kleben:
* immer abwechselnd einen weißen Cardstock und ein gemustertes Papier aneinander kleben
* dazu ist es notwendig, dass der Bogen 3-4cm breiter ist als die normale Innenseite (dieser Bereich wird überlappend geklebt)
* am Ende den Papierblock flächig in das Cover kleben, dabei den Rücken ansparen


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel Spass beim Nachbauen. 

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Anleitung, kommt wie gerufen!
    lg und ein schönes Wochenende
    angelika

    AntwortenLöschen
  2. eine richtige niedliche idee und eine tolle anleitung noch dazu ... wird gleich mal auf der "to do"-liste notiert! :) lg katrin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein klasse Mini!
    Womit hast du es denn zusammen geklebt?
    Ich habe immer Angst das alles wieder auseinander fällt!
    Herzliche Grüsse von Tine

    AntwortenLöschen
  4. Hi Nina,
    ein tolles Mini haste da gewerkelt. Die Stempel vpn Pink Paisley gefallen mir auch total gut.
    Vielen Dank für die Anleitung.
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Das Mini ist genial! Farben, Papiere, Stempel - alles schön!
    Und deine hübschen Kinder tragen ihr Übriges dazu bei!
    Anni

    AntwortenLöschen
  6. Und da hast du auch nicht mehr Fotos pro Monat, hihihi ... ich finde mit dem Handy so schnipp schnapp kommt ganz schnell ne Menge zusammen ... ich möchte das auch nicht mehr missen.
    Liebe Grüsse von Iris

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich schöne Idee, auch die Handybilder nicht in irgendwelchen Ordnern verstauben zu lassen. Und toll umgesetzt!

    AntwortenLöschen
  8. Also das sieht ja echt stark aus :-) ... ich glaube das lässt beim Nachmachen nicht lange auf sich warten :-)

    LG Betty

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich ein tolles Geschenk :-).

    Dein Album ist super geworden, gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  10. Du hast so super tolle Ideen! Und danke für all die gut bebilderten Anleitungen, ich kann es jetzt gut nachvollziehen, wie man einfach und schnell aus Papieren und ohne viel Gedöns ein Mini oder Leporello erstellt! Wenn man so davor sitzt und so viele Ideen hat, aber nicht wirklich weiß, wie was, wo... ist das echt doof ;)
    Danke!
    LG Nina

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...