2. Dezember 2012

2. Dezember - 24 Lakritze

Schnell noch ein Geschenk, das nicht so teuer ist aber trotzdem einem Adventskalender das Wasser reichen kann: und wer mag nicht jeden Tag eine Leckerei aus dem Tütchen stibitzen?


 Der Stempel und der Bodenbeutel sind von Avie-art und ich liebe beides diese Jahr genauso wie letztes Jahr schon! Oben als Verschluss habe ich ein Loch durchtanzt und alles mit einem Band und einem einfachen Knoten fixiert - dann noch den Knoten ein wenig zurechtgerückt indem ich ihn nach oben gedreht und das Band wieder nach unten gezogen habe. Damit alles auch dort bleibt wo ich es haben wollte kommt noch ein klebender Kreis als Befestigung oben drauf.


Ich glaube ich werde noch einige weitere von den Tüten machen müssen, mal sehen was noch gut geht an Zuckerfutter zum befüllen... da gibt es auf jeden Fall viel. In der ersten Dezemeberwoche kann man so ein Mitbringsel noch gut verschenken!


Kommentare:

  1. Oh ist ne super Idee :)
    Danke fürs zeigen,schönen ersten Advent dir !
    Liebe grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, sieht ja beides lecker aus, Verpackung und Inhalt.
    GLG und einen schönen 1. Advent.
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Feine Idee! :D

    Ich wünsch dir einen schönen 1. Advent, liebe Nina

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. oh meine Kids schreien gerade "lecker" , die lieben diese Bonbons :) Tolle Idee!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tolle Idee die sich so schnell umsetzen lässt!
    schönen 1. Advent
    wünscht
    Annett

    AntwortenLöschen
  6. Witzige Idee!!!
    (Obwohl das bei mir wohl spätestens am 10. schon leer wäre...)


    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  7. Supersüß,ich liebe solche dekorativen Süßigkeiten - und die Verpackung ist Klasse.

    Lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. eine supertolle Idee...das wäre genau das richtige für meinen Mann :-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...