15. Dezember 2012

15. Dezember - Servietten pimpen

Weiße Servietten hat jeder noch in einer Schublade versteckt, da bin ich mir sicher. Es spielt auch keine Rolle ob sie ein Einmalprodukt sind oder aus Stoff. Es lohnt sich immer mit einem schönen Stempel eine unifarbene Serviette zu verschönern (und ja, Bügeln ist nicht meine Stärke).


 Ich habe dazu einen Tim Holtz Stempel genutzt - das mache ich viel zu selten da die Stempel doch von der Art her alles andere als "clean & simple" sind... aber wenn man sich nur ein Produkt von dem guten Herrn schnappt, dann bekomme ich das auch mit meinem Stil hin:


Das ganze funktioniert natürlich auch mit einem Haufen einfacher Servietten - das mache ich dann für Sonntag fertig, rechtzeitig für den 3. Advent



Kommentare:

  1. Hallo Nina,
    ist eine Super Idee.

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Servietten sind echt toll geworden!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist eine ganz zauberhafte Idee. Ich glaube das werde ich gleich mal für die Weihnachtsdeko verwenden :-) dankeschööön. für's zeigen.

    AntwortenLöschen
  4. eine super Idee, die noch dazu richtig edel wirkt - ich liebe Hirschen! Würdest Du mir die Farbennamen verraten, die Du verwendet hast? (VersaMagic - ocean depht...)Sie harmonieren herrlich und in dieser Variante würde ich sie mir gerne auch für den Hl. Abend vorbereiten! VLG Christine

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...