3. Mai 2012

Lush-Flut

Ja so wie ihr lauere auch ich auf die nächste Auszeit... letztes Jahr bei der Auszeit 2011 gab es zu einem Hammer Preis zwei Material-Kits von My Mind Eye. Das Kit gab es in grün und blau (vielleicht sind noch einige wenige hier bzw. hier erhältlich)... in dem Set waren Berge von Papier, noch mehr Berge von Buchstaben und jede Menge Brads und Bänder. Für meine Layouts habe ich nichts wieder genutzt als diese Sets um zu sehen was man alles daraus machen könnte. hier also meine Flut an Layouts:

Hüpfnudel
die Buchstaben sind so herrlich dumpf beflockt
das Herz ist mit einer Sizzix-Stanze erstellt... 
die beiden Label sind übrigens von October afternoon

Juli 2007
-ups, da fehlt das Journaling, das habe ich garnicht gesehen...
... sollte lauten: und später, da wirst du einmal soooo groß werden
das Gibbon aus dem Set ist aufgedreht und mit einem Brad fixiert 

Krokorolle

nov.07
die Klekse sind mit der Acrylfarbe von einem Dabber gesprenkelt - dazu habe ich den Deckel abgeschraubt und mit einem Eisstiel ein wenig Farbe entnommen und mit ordentlich Schwung auf das Layout gepfeffert

Schnute
der Memory-Stempel ist von Technique Tuesday

Spinner
wieder mit Dabber und Misterfarbe + Washi verfeinert

Warnung vor dem Kind
das Journaling kann aufgeklappt werden, fixiert ist die Klappe mit einem Brad
original Post-it aus einer Grabbelkiste von vor 6 Jahren

mit dir
wieder ein Kreis-Blumen Kreation aus dem Kit-Inhalt
hier kam zusätzlich ein Studio-Calico-Stempel zum Einsatz

Vorlesestunde
das Herz ist mit einem Riesen Foam-Stamp und einer türkisen Dabberfarbe gestempelt
- dazu Colorwah stream als Sprenkler

aus den Papierresten habe ich noch einige Verpackungen gemacht 
- die Anleitung dafür hatte ich hier (klick) schon einmal gezeigt
und ich kann nur sagen: mmmmh leceker schmecker zu dem "Küchen-Stempelset" von Klartext

DaniPeuss selber hatte auch ein sehr leckeres Kit zusammen gestellt, die Werke die ich daraus gescrappt habe hatte ich hier (klick) schon einmal gezeigt... ui - so betrachtet habe ich irgendwie einen Riesen Schwung Layouts für die Auszeit gescrappt, war mir garnicht so aufgefallen

Kommentare:

  1. Wow, Nina, so viele schöne Layouts. Echt Klasse und eins wieder schöner als das andere... Lach besonders bei den Handschellen ;). Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Layouts, besonders gefällt mir die ( oder das wort)hüpfnudel, passt zu meiner tochter nina (auch jahrgang 07 )
    LG aus dem heidiland beate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nina,

    deine Layouts sind mal wieder so schön.Bei vorsicht Schlümpfchen musste ich lachen,ich habe auch solche Zettel an die Tür gehängt.Nun wird der Kleine im Dez. schon 4 Jahre.

    Liebe grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  4. *hacH*
    du hast wieder wundervolle LOs gebaut... ich mag deine art zu scrappen total gern. nicht zu überladen, aber doch liebevoll und vor allem vielseitig gestaltet..

    das grüne lush-kit liegt bis auf wenige angebrauchte buchstaben noch unberührt hier-ich mag die papiere zu sehr. schrähklich :o)

    und: das A-wort... Auszeit (wer sich hier was andres dacht, ist selber schuld)... ich warte schon sehnlichst auf die infos.. so wies aussieht, sollte es klappen, dass ich deutschland wieder komplett durchquer... ich würd mich SO freuen, euch alle wieder zu sehen...

    AntwortenLöschen
  5. wirklich sehr ergiebig - und wunderschöne, nina-typische Layouts....klasse

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...