21. Dezember 2011

* 21. Dezember * - alte Korken in neuem Glanz

In irgend einer Schublade werde ihr auch bestimmt einen Korken finden - also los los los, geht suchen damit ihr auch was werkeln könnt:
 einfach mehrer Schichten Papier und Band und fertig sind die gepimpen Korken,
der Rest kommt durch die Pins - davon kann man nie genug auf Lager haben!

auch als Tischdeko für Namendkarten eigenen sich die Korken... und für hundert weitere Ideen

Kommentare:

  1. Oh wie schnuckelig! Die Farbkombi in rot-weiß gefällt mir besonders!

    Wünsch dir noch einen schönen Tag,
    gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Du Du ...oberfleißige Nina Du
    das find ich ja extrem supersüß
    daaaanke schön
    bis mooooooooooooorgen
    Saphira

    AntwortenLöschen
  3. wie vielseitig doch Deine kreativen Ideen sind ....wahnsinn! Am coolsten fand ich den Fotohalter!

    einen schönen Tag noch ... ich geh dann noch mal schnell das Zimmer meiner Großen Kleinen grundreinigen ... wer weß,wann ich da wieder Zugriff drauf hab;-)

    lg angelika

    AntwortenLöschen
  4. hallo nina,

    wieder mal ne tolle idee...:-) mein mann sammelt seine korken in einem grossen glass, das werde ich mir bei nächsten kochclubabend einfach welche für die deko moppsen....:-)

    lg aus dem heidiland
    beate

    AntwortenLöschen
  5. Du bist die Größte, was dir immer wieder einfällt!!!
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  6. das ist auch ne echt süße dekoidee ... danke :D

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, besten Dank-Frohe Weihnacheten wünscht dir Gerlinde

    AntwortenLöschen
  8. Korken...
    Was dir immer alles einfällt! Unglaublich! Total süß sind die geworden!
    Hab keine Pins (Hilfe, bis jetzt wusste ich auch noch gar nicht, dass ich welche brauche...), werde mir aber irgendwas anderes einfallen lassen!
    Vielen Dank für die tolle Idee (sowie die anderen vielen aus deinem Blog - ich genieße ihn jeden Tag!)
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  9. wow ich bin begeistert :D
    das werd ich bei Gelegenheit echt mal nachmachen :)

    AntwortenLöschen
  10. Einfach genial!
    Auch ich besuche dich täglich - und es lohnt immer! Vielen Dank für deine Ideen.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee! Hach, was man aus Kleinigkeiten so machen kann! Danke fürs Zeigen. Viele Grüße, Tannia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nina,
    das ist ja mal wieder eine ganz schöne Idee. Rot-weiß gefällt mir immer.:)
    Danke übrigens nochmal für den Download für den Tischkalender. Ich habe schon einen gebastelt... Schau doch mal vorbei - http://farbenfroehlichbytschenny.blogspot.com

    Sonnige Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Toll toll toll und NEIN ich habe keinen Korken, nicht einen einzigen. Nichts Null Nada Njente (oder so) Aber vielleicht hat ja Frau Nachbarin....??? ;)

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wieder eine total süße Idee! Ich glaub ich muss mir dringend mal ein paar Pins besorgen...
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. wow - super Idee - das wäre wirklich was für meine Weihnachtstischdeko. Aber leider habe ich weder Korken noch Pins grad im Haus. Aber vielleicht beim nächsten Mal!
    Sehr schön Seite mit tollen Ideen!

    AntwortenLöschen
  16. echt eine süße idee :-)! und die bleiben echt stehen und fallen nicht um?

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...