14. November 2011

Stückwerk

Schon lange wollte ich ein Album haben, in dem alle Rest, Infos, Tickets und Erinnerungen ein Plätzchen finden, die sonst stiefmütterlich behandelt werden. Da kam mir dieses unglaublich tolle Geschenk *dickes danke* gerade recht: das Album von Becky Higgins:
 Der Titel ist mit Foamstickern und Sekundenkleber geschrieben damit ja nichts abfällt.
Bei dem Titel habe ich ewgi überlegen müssen... ist ja immer nicht so einfach wie ich finde.
Ich bin jetzt rundum zufrieden und hoffe daher, das ich es schaffe zu nutzen!

Das tollste an dem Album sind aber die Folien. Sie sind bereits unterteilt und laden zum befüllen geradezu ein. Ich hoffe mal das es dadruch machbar und einfacher wird, alles was so rumfliegt dort einzufügen. Hier schon mal meine Einführungsseite:
 Die Papiere von Crate Paper sind einfach zu schön:
 Natürlich dürfen meine Lieblings-Chipboardalphas von American Crafts nicht fehlen:

Ursprünglich sah das Cover ein wenig anderes aus - äh bähhhh, nicht so meins. Das kann man ja zum Glück ändern. Der tolle Woodgrainstoff schrie dannach das Album zu beziehen. Gesagt&gestan und fertig ist das Stückwerk, ganz nach meinem Geschmack:

So funktioniert das Beziehen:
* dazu habe ich den Woodgrainstoff zurechtgeschnitten
* flächig mit Sprühkleber versehen
* Kanten gut umschlagen
* abschließend noch ein Papier samt Buchbinderleim draufkleben
Ja - es ist so einfach wie es aussieht. Und auch wenn es wieder ein Aufwand mehr ist als ich es eigentlich mag, die Alternative das Album häßlich zu finden ist keine gute oder? Für mich hat sich der Stoff und der Aufwand gelohnt wenn ich mein neues Lieblingsstück so anschaue!

Kommentare:

  1. Hach, ich liebe es wenn du anfängst die Sachen nach deinem Gusto umzugestalten, da kommt nur tolles bei raus!
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Das neue Cover gefällt mir auch besser, sehr gute Entscheidung. Viel Spaß beim Füllen. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich mag deine Werke ja so. Da geht mir immer das Herz auf. Und die erste Seite, da fehlen mir die Worte. . zu schön! Lg, Julie

    AntwortenLöschen
  4. Waaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhh, mir fehlen die Worte!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaaa der kleine Extra-Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt! Dein Stückwerk-Album ist der absolute Traum! Viel spaß beim Füllen! :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Na da bin ich aber echt gespannt, wie du das weiter gestaltest :)
    Sieht schon seeehr toll aus!

    LG Lilith

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...