2. Oktober 2011

Karten-Crop

Hach so ein schöner Tag war das gestern - wieder eine Menge scrapwütiger Frauen die nur darauf gewartet haben Karten ohne Ende zu gestalten. Und ein Blick ins Forum lohnt sich, denn die Kartenvielfalt ist umwerfend!

Zuerst natürlich mein Beitrag zu dem Crop - eine Karte mit Knopf- oder wie Magneta/Gabriela so schön sagte: ganz schön zugeknöpft! Für diese Klappkarte braucht ihr einen schönen Knopf - egal ob aus Pappe, Kunststoff oder Holz - einfach einen schönen Knopf! Die Karte kann in verschiedenen Versionen gescrappt werden:
1. mit einem Band als Verschluss:
meine aufgeklappte Karte dient als Versteck für eine Gutscheinkarte:
2. mit dem puren Knop der die Klappseite festhält:
- hier schließt sich die Karte indem die Lasche hinter den Knopf geschoben wird!
 los geht es mit meinem Schnittmuster:
ACHTUNG: der Kreisausschnitt richtet sich nach dem Knopf, 
bitte erst stanzen oder schneiden wenn ihr euch für einen Knopf entschieden habt!

Ein Stück PP aussuchen und etwas kleiner auf die linke Seite legen (NICHT KLEBEN)
Knopf positionieren und dann die halbe Rundung stanzen (Schneiden)
- ich habe mir einfach den halben Knopf mit Bleistieft überlappend auf die rechte Seite gemalt
nach em Stanzen(Schneiden noch mal die Knopfposition kontrollieren
- dann die beiden Löcher mit einem Bleistift einzeichnen
ACHTUNG:
Version 1 - der Kreis muss ein wenig größer sein als der Knopf
Version 2 - der Kreis muss ein wenig kleiner sein als der Knopf
jetzt den Knopf aud das Papier festnähen
  aufkleben und ein separates Stück Band jetzt um den Knopf knoten, damit man die Karte schießen kann - bzw bei der Karte ohne Band einfach die Klappe unter den Knopf schieben das es fixiert ist


zum Shhluss noch mein entstandenen Karten die durch die Inspirationen entstanden sind:



 und für diese Karte hat Baes garten design gesponsort
- Iara ist einfach unschlagbar im erstellen dieser Leckereien!
ist das nicht cool??? Wenn ihr auch diese genialen Printouts für Lau haben möchtet,
dann könnt ihr die HIER (klick) finden, bzw genau in diesem Post hier (klick).
Die Anmeldung kostet nichts, macht keine Mühen, birgt keine Verpflichtungen - einfach ein Treffen, Scrappen und Schnattern im Forum!

1 Kommentar:

  1. liebe nina,
    vielen dank für die tolle anleitung! die karten sind alle wunderschön geworden!! ganz liebe grüße,
    claudia

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...