28. September 2011

Das zerbrochene Herz

Nicht unbedingt über alle meine Layouts bin ich glücklich, aber dieses hier zählt dazu. Auch wenn der Anlass nicht gerade ein schöner war. Aber zeitverzögert diese Zeilen zu lesen, eingebettet in dem schönen Basic grey Papier - das läßt mich fast ein wenig lächeln. Warum? Weil meine Emotionen dadurch wirklich gut konserviert sind.


Das Leben selber schreibt doch irgendwie die Geschichten, die am unglaubwürdigsten sind oder?


Eines meiner schnellen Minuten Layouts - schreiben, stempeln, in der Schublade Papierreste rauskramen und nähen. Vielleicht wegen dieses starken schnellen Impulses mag ich das Layout einfach als einen echten Teil des wahren Lebens. Das kein Foto greifbar war und das ich wahrscheinlich wieder x Rechtschreibfehler fabriziert habe, das ist für mich nebensächlich. Ich mag es, so wie es ist und lese es sehr gerne und erinnere mich!

Kommentare:

  1. WOW, sehr beeindruckend und wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, *schluck*

    Das hast Du sehr schön geschrieben, liebe Nina...

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Layout, das total ans Herz rührt und ein bißchen Gänsehaut macht!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...