13. Juli 2011

Tildastoff * ein Co-Projekt *

Heute ist der erste Tag an dem ich mein Co-Projekt mit einer Scrapfreundin starten werde. Gemeinsam haben wir das gleiche kleine Materialpaket verbraucht. Während die Werke hier gezeigt werden, gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Kniffe oder Tips die wir dann vorstellen werden. 

Jetzt aber erstmal zu dem Materia: alles dreht sich um das Thema Tilda. Bei diesem tollen Stoffen dachte ich sofort an Claudia und das sie damit was feines scrappen/nähen würde. Schwupps war das Set auch schon bei ihr eingetrudelt.


Den Einstieg macht heute ein Leporello von mir. Man könnte auch Faltlayout sagen:





Natürlich bekommt ihr die versprochenen Schitt-für-Schritt-Anleitung
zu dem Layout-Leporello:

Zuerst die Buchbindepappe mit dem Stoff beziehen, ich habe es mir einfach gemacht und etwas UHU gut verstrichen, das ist wichtig damit der Kleber nicht durch den Stoff sickert und von oben unansehnlich wird!


Dann ein Stück Zackenlitze an das Hinterteil nähen. Reguläre Maschinen schaffen das trotz dünner Graupappe. Wenn die Nadle bricht könnt ihr sie gegen eine Jeans- oder Ledernadel eintauschen, 
die hat dann genug Kraft um durch die Pappe zu gleiten.


 Als Inlett dann einen Streifen gefaltetes Papier einkleben,
dieses hier ist die Rückseite des Papieres (die Vorderseite ist bepunktet!)


Die Buchstaben habe ich aus diesem komischen Stück Papierzeugs-Flockirgendwas aus dem Bastelladen gestanzt. Sie passen farblich wie die Faust aufs Auge. Ich wollte schon vor ettlichen Jahren diese absurd schreckliche Farbe an Flockpapier müllen - Glück gehabt sag ich da mal.


Das Stanzalphabet ist von Tim Holtz und mit jeder handelsüblichen Stanze kompartibel. Sehr praktisch vor allem bei Namen die gleich  2xE und 2xA beinhalten.



Am Freitag wird Claudia mit ihrem geliebten Zuhause mein Scrapgast sein!
Auf ihrem Blog habe ich mich sofort wohl gefühlt, dort kann schwelgen und in ihrer Kreativität versinken. Eine ganz eigene zauberhafte Welt an der ich gerne beim stöbern in ihren Werken teil nehme. Es zaubert mir ständig ein Lächeln ins Gesicht - ist das nicht wunderbar? Claudias Werk werde ich Freitag vorstellen. Ihr werdet erstaunt sein was sie damit gemacht hat - lasst euch überraschen.




Kommentare:

  1. Super Idee, Ich finde eure Blogs richtig toll. Da freu ich mich schon auf Freitag. Danke für Eure tolle Aktion.
    Gruß Susann

    AntwortenLöschen
  2. Was ist das denn für eine tolle Aktion? Dein Leporello ist zum anbeißen süß...bin schon richtig gespannt was Claudia daraus gezaubert hat!
    Einen wundervollen Tag - Irma

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Leporello! Hach, diese süße Fiene, ich könnt sie knuddeln!!!!
    Bin schon ganz gespannt, was Claudia aus deinem Kit gewerkelt hat.....
    Viele liebe Grüsse,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. oooohhh, ist das wieder süß. und das wäre ja sogar etwas für mich als voll-näh-idiot :-) der leporello ist wirklich süß geworden, und der stoff und das papier an sich ist ja auch schon total schön... lg uta

    AntwortenLöschen
  5. tolle Kollaboration, da haben sich wohl zwei gefunden. das Lepo ist jedenfalls toll geworden!
    liebste Grüße
    marit

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbarst!
    Dann bin ich ja schon mal schwerstens gespannt, was Claudia da schönes draus werkelt :-)

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mal wieder sooo süß! Tolle Idee, wenn man mal was Kleines mit wenigenFotos verschenken möchte!

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie süß! So ein toller Stoff und so ein schönes Werk!!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine liebe, ich werde hier gerade ganz rot... DANKE für deine lieben worte!!!!!! und dein leporello ist zauberhaft geworden - ein tolles zuhause für die fotos deiner süßen tochter!!

    AntwortenLöschen
  10. Die Aktion ist wirklich Klasse! Freu mich schon auf viele wunderbare Werke.
    Fiene ist so goldig und dein Leporello passt perfekt zu ihr und dem süßen Foto.

    Viele liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  11. Einfach nur ZUCKER dieses kleine Leporello!!!

    LG, imme

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...