18. April 2011

Stempeldruck + Schablonendruck

Heute ist ROT angesagt. Und nur indirekt etwas mit Stoffen- eher mit Techniken, aber das ist ja auch nicht schlecht! Ich habe noch in einer Kiste alte Shirts von H&M für Applikationen gefunden. Dafür bin ich gerade zu faul und habe mich an T-Shirt-Farben und Drucktechniken versucht:

1. Mit dem Schaumstoffstempel von Panduro den ich vor 
ca. einem Jahr ergattert habe.

- zuerst den Stempel gut mit Farbe betupfen
- dann einmal auf eine Serviette Stempeln
- wieder leicht einfärben und dann erst auf das Shirt
 Ich habe zum Schluss noch alles einmal nachgemalt
damit die Farbe so ein richtig knalliges und sattes Rot ist

2. Mit der Schablone, die ich letzten Herbst auf dem Hollanfstoffmarkt gekauft habe. 
Hier die Termine für 2011 (klick),  falls jemand Lust hat sich dort in den Ruin treiben zu lassen....


unten habe ich noch ein kleines Schild eingenäht, das macht es dann interessanter


So geht es:
zuerst die Schablone mit dem Haftspray besprühen
-das ist mehr als wichtig damit die Farbe sich nicht unter das Muster zieht
dann gut auf das Shirt drücken

jetzt mit einem Malerspachtel die Stoffarbe vorsichtig und flach in die freien Räume streichen,
jooaa, das geht ganz gut

abziehen

fertig!
Die Schablone ist schnell und einfach mit Wasser zu reinigen,
praktischer Weise kann sie kann mehrfach genutzt werden.

Kommentare:

  1. Die T-Shirts sind ja total süß geworden! Simple Idee, tolle Wirkung. Vor allem auch die aufgenähten Bänder find ich klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Die shirts hast du klasse aufgepimpt. Und die Bänder gefallen mir sehr gut dazu. Ich habe mal einen goldenen Hirsch auf ein Kindershirt schabloniert. Das war mal für Weihnachten. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ... unglaublich, wie gut das mit der Schablone funktioniert, und die Borte hat besonderes Lob verdient.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Sehr genial, das probier ich auch mal!!

    AntwortenLöschen
  5. Dieses knallige rot ist ja der Hammer. Hätte nciht gedacht, dass man das mit normaler Stoffarbe hinbekommt. Großartig sind die Shirts!

    AntwortenLöschen
  6. Saucool! Oder soll ich Hirschcool sagen???
    Sonnige Grüße - Irmchen

    AntwortenLöschen
  7. Waaah, wie schön! Und solche Stempel hab ich auch bei Panduro mitgenommen (samt Stofffarbe), da muss ich jetzt auch einfach mal dran.

    Deine Sachen sind einfach immer sooo cool!

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...