15. April 2011

mein Projekt 3 - Stoffe nehmt euch in Acht

Da wälze ich immer wieder Schnittmuster, kaufe Stoffe, bestelle Bänder... alles was man ja noch soooo dringend braucht obwohl man längst die Schränke voll hat! Also ist mein nächstes Prokjekt eines, um meine Stoffe mal zu reduzieren und angefangene Sachen ferig zu machen. Etwas mehr Überwindung wird es mich kosten die Kiste mit Dingen abzuarbeiten, die "nur" ein wenig geändert oder verschönert werden sollen.

Zuerst hatte ich jede Menge aussortiert damit ich mich überhaupt wieder in meinem Kellerverlies drehen kann. Alles andere habe ich wie eine Furie in die Schränke gestopft und gequetscht. Tolle Taktik. Ne garnicht ich weiß. Also werde ich jetzt mal viel viel viel viel nähen. Keine Prachtstücke oder Ahhhhhhhhhwiegenial-Teile. Aber ich werde nähen und versuchen jede Menge zu verbrauchen bevor der Staub nicht mehr rauszuwaschen ist.

Für alle die Ottobre noch nicht kennen (geht das???) - hier die Internetseite mit der weltbesten obercoolsten Zeitschrift für Kinderschnitte. Und ja, ich habe wieder Superlative gefrühstückt.
Ihr könnt dort eine Zeitschrift anklicken und durchblättern - ich sage schon mal tschüssi bis nächsten Monat zu denen, die gerade dort hängen geblieben sind und von Unwettern, Weltuntergängen und schreienden Kindern nichts mitbekommen werden.

Damit meine Motivation auch ja nicht weniger wird habe mir einen gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz hartnäckigen Wunsch erfüllt: eine Schneiderpuppe. Bei ebay mitlerweile für wirklich "kleines" Geld zu ergattert!!!! Mein Geburtstagsgeschenk. Und nein, ich habe erst im Sommer Geburtstag, aber sowas interessiert uns nicht. Wir beschenken uns, wenn uns dannach ist *dickerknutscheranmeinenmann* und definitiv NICHTS zum Geburtstag, ist eh immer nur Stress!

Ist die nicht ne Wucht - also ich stelle mir jetzt meine Wunschmaße ein und 
schau mal ob sich mein Körper dann dem Kleidungstück anpasst!

Heute geht es klein los mit dem Anpassen von 3 Shirts, die mir mein Schwager geschenkt hat. So ne nette Marke die ich mir nie selber gönnen würde... ist ja schon fein wenn andere sowas aussoriteren. Aus Männershirt Gr.S (ohhhhhhhh ist zu klein geworden, das tut mir aber leid) bitte 3x Slimfit für den Sommer - hui ging da ne Menge an den Seiten weg, das hätte ich nicht gedacht
Zuerst war ich ein wenig genervt, das dieser Überzug den Shirtstoff so klettig fixiert und nicht locker fallen läßt. Ich habe ungeduldig das Shirt hin und herr gezerrt bis es halbwegs ging. Beim abstecken dann fiel der Groschen: klar, der Stoff bleibt einfach an OPrt und Stelle und man kann dann ohne Verschieben jede Taillen schön in Form abstecken. DAS ging dann wirklich schnell. Nach 3 Jahren Kistenknast durfen die Shirts wieder frei sein! Und ich bekomme das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht, das ich tatsächlich meinen inneren Schweinehund überwunden habe sie zu ändern!

FAZIT: die Puppe ist ne Wucht! Preis-Leistung ist mehr als perfekt! Die Shirts passen wie angegossen und ich freue mich schon rieeeeeeeesig mein Retro-Woll-Kleid zu nähen. Später. Viel Später. Herbst.

Kommentare:

  1. Fritzi/dabigmaus15. April 2011 um 19:13

    Aaaargh Ninaaaa! Wir müssen doch verwandt sein!!
    Nachdem ich im Februar meinen Schrank mit Schnittmustern und Verwandtschaft durchgemistet hab, liegen hier Ottobre und Kinderstoffe obenauf!! LOLLL
    Nur muß ich eher was reinnähen, als weg... *grummel*

    AntwortenLöschen
  2. Jippieh, bin ja auch gerade im Naehfieber. Bei mir wirds ein Patchworkcozyteeuntersetzer?Freu mich so,deine projekte verfolgen zu koennen.britta

    AntwortenLöschen
  3. oh liebe nina, die schneiderpuppe ist der hit. ach ich bin gespannt, was du demnächst mit deiner nähmaschine so alles zaubern wirst!!!! GLG claudia

    AntwortenLöschen
  4. oh nina, mein neid ist sooooo mit dir! so eine schneiderpuppe steht schon seit über einem jahr auf meiner wunschliste. aber irgendwie kommt finanziell immer was dazwischen - und wenn es nur eine scrap-messe ist. *lol*
    ich wünsche dir jedenfalls ganz viel spaß und erfolg mit dem schönen teilchen.
    lg und ein schönes wochenende!
    miriam

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...