5. März 2011

Zauberhaus

Ich bin so verschossen in dieses kleine Leporellohäuschen. Es ist bestimmt schon 1-2 Jahre her das ich es gemacht habe, aber ich bin immer wieder angetan von davon und es steht nach wie vor auf unserer Bilderleiste. Und nein es ist nicht wirklich von mir , ich habe es damals aus der Scrapbook Trend geliftet weil ich es dort so bezaubernd fand das ich nicht widerstehen konnte.




 
hier noch mal ein wenig im Detail:
die Fotos sind alle an den Rändern mit dunkelbrauner StazOn-Stempelfarbe geinkt

kleine Knöpfe, Flügelchen und Stempel machen das Mini so richtig schön kitschig!


ach und die Hüte fand ich auch so schnuckelig das ich es nachmachen mußte

sogar Klitzersteine passen in so ein Mini   

 ....ach ich muss sowas bald wieder machen wenns nicht so verdammt viel Arbeit wäre. Ich habe dafür fast eine Woche gebraucht bis es fertig war und das ist eine gefühlte Ewigkeit für mich!


Kommentare:

  1. Das ist wunderschön und voller Liebe. :) Toll.
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist....*nachluftschnapp*....GENIAL! Sowas müsst ich auch mal machen.....Aber ich bracuh für sowas auch unendlich lange und dann verlier ich die Lust und die Motivation. Aber Nina - die 1 Woche hat sich vollends gelohnt - ein Schmuckstück!!!!!

    Bussi
    die Pedi

    AntwortenLöschen
  3. Seufz, sieht das gigantisch aus...da hat sich die Mühe gelohnt, das musst du auf jeden Fall nochmal machen!!!
    Ein wunderschönes Wochenende! - Irma

    AntwortenLöschen
  4. und soll ich dir was sagen? ich hatte das damals auch gesehen ... und seitdem steht es auf meiner lifting-liste ... schande!
    und deine version ist wunderhübsch geworden!
    lg, miriam

    AntwortenLöschen
  5. ich sehs zum ersten Mal und ich glaube bei mir muss es dringend und ganz schnell rauf auf meine Lifting-Liste. Ich finds jedenfalls wunderschön und die Woche hat sich echt gelohnt

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab`s in der SAZ schon bewundert und bei dir gefällt es mir wieder super gut. Meine Lifting-Liste wird immer länger!

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. oh nina- es ist wunderschön und es war auf jeden fall eine sehr erfolgreiche woche- ich bin total verliebt!! hast du dir die formen der elemente selbst ausgedacht oder dich an das original- das ich leider nicht kenne- gehalten?
    liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde sagen jede einzelne Minute hat sich gelohnt. Absolutes Sahneteilchen! Toll!!!

    AntwortenLöschen
  9. oh liebe nina, das ist mal wieder ein echtes highlight. ja, es sieht nach viel arbeit aus, aber sowas ist einfach ein bleibender wert. super idee, und die süßen fotos und all die süßen details... oh mann!!!! das ist scrappen wie ich es mir vorstelle.

    AntwortenLöschen
  10. Hach das ist ja Herzallerliebst und sieht dabei so einfach nachzumachen aus. Man kann auch schön Reste verwertenn..Toll!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nina, bin durch Zufall auf dieses "Häuschen" gestoßen, finde ich äußerst liebenswert, wie du deine Kinder ins Licht gesetzt hast. Darf ich dich fragen welche Ausgabe von Scrapbook-Trends du dafür gelesen hast? Danke Gruß Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      die Zeitung habe ich schon länger verkauft und ich weiss nicht mehr welche es genau war - die Version aus der Zeitschrift war auch anders, es hatte mich nur inspiriert so etwas in der Art selber zu machen. Wenn du generell was möchtest in der Art, dann würde ich dir einige neue Scrapbook Trends Vintage emfehlen. Da sind bestimmt ganz viele tolle weitere Ideen drin die du dann nutzen kannst was eigenes zu entwerfen. tut mir leid das ich dir mit der alten Ausgabe nicht helfen kann weil ich es wirklich nicht mehr erinnere.

      Lieber gruss, nina

      Löschen
  12. Danke dir Nina für diese ehrliche Info. Es ist wunderschön. Gruß Ingrid

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...