21. Februar 2011

Wochenendausbeute

... am Wochenende war ich herrlich Croppen - mitten in der Pampa, ohne Handyempfang, ohne Stress, ohne das jemand was von mir wollte - einfach nur Scrappen.
Meine Ausbeute am Ende war zwar nicht drei Sterne wert, aber das machte nichts: 6 Layouts, 1 Minirohling der endlich mal angefangen wurde zu füllen, eine riesen Liste mit Dingen die ich unbedingt noch brauche und eine tolle Holzkiste die noch mit viel weiss aufgepeppt wird (was es nicht alles in Bauhäusern gibt - tztztztzzzz)

Hier aber erstmal die drei  DieCut-Layouts. Warum nur die und nicht alle Layouts? Nein nicht weil ich zu geizig bin oder mir was einteilen möchte... ich hatte keine Fotos mit und der geplante Fotodrucker ist ausgefallen. Mein Glück, das ich wenigstens zwischen meinen Papierresten noch 3 Fotos rumfliegen hatte. Die anderen 3 Layouts habe ich "blanko" gescrappt - also ohne Foto... dazu demnächst aber mehr.


ein bisschen Tanzan und Tickets können nie schaden:

 in den kleinen Schmerrling habe ich mich richtig verschossen...
ich glaube ich brauche diesen Stanzer auch

kleiner Boxenstop im Tropenaquarium: 
mit dem Rad kann man Informationen und Tierbilder weiteblättern

Korko ist einfach nur total cool!


hachzzzzzzzzz - ja der liebe Papi lag auch zwischen meinen Papierreste, was ein Glück
- auch wenn ich hier nur ein kleines Stück DieCut-Papier genutz habe, ich finde das zählt heute einfach mal zum zeigen:

Material:
Papiere vin american Crafts, Crate Paper und das schöne Holzpapier von My Minds Eye, die Stanzer sind von Martha Steward

Kommentare:

  1. ohhh Nina,
    ich finde sie alle toll!!!
    liebe grüße
    eva

    AntwortenLöschen
  2. nina, soooo tolle Werke!!!! mir gefällt das 2. besonders gut!

    LG Tina

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...