6. Februar 2011

Projekt 1: Die-Cut Papiere vernichten

Es ist mir schon fast peinlich das zu zeigen, aber ich habe hier echt einen Stapel von diesen leckeren Papieren die einen fabrikgefertigten Spezialrand haben... einen dicken kleinen Stapel, teils sogar doppelt. Und ich schleiche immer drumherum und lasse am Ende doch wieder die Finger davon. Dabei sind sie alle so wunderschön - jedes auf seine Art. Ich finde es unglaublich schwer diese Art von Papiere in ein Scrapwerk einzubauen. Oder war ich bisher nur zu faul? Um das rauszufinden werde ich jetzt eisern versuchen so viele von diesen DieCut-Papieren zu verbrauchen wie möglich. Im Schrank liegen sie inzwischen bis zu einigen Jahren *räusper* und setzten bestimmt bald Schimmel an. Arme Papierchen, können doch nichts dafür. Also stelle ich mich jetzt meinem inneren Schweinehund und lege los.

Jajaaa ich weiß es sind echt nette Exemplare dabei. Aber das eine oder andere habt ihr bestimmt auch in euren Beständen und dürft euch jetzt selber an die Nase fassen das sie noch nicht genutzt wurden *kicher*.

Hat jemand Lust mitzumachen? Meine eigener Ansporn bei knapp über 30 Papieren ist das ich mindestens 10 im Monat Februar verbrauche... und nach und nach hoffentlich noch mehr - ich glaube das klingt realistisch. Wer Lust hat (und auch wenn es nur 1-2 DieCut-Papiere sind) kann ja auf seinem Blog auch einen kleinen Bestand angeben und in den folgenden Posts die kostbaren Altlasten in verbrauchtem Zustand zeigen. Wer sich auch ans Herz fasst kann mir eine Mail schicken und ich verlinke dann den Blog zu der Seite wo ihr eure Papiere gepostet habt. Ein Link wenn ihr bescheid sagt und natürlich rüste ich euch HIER unter diesen Post nach - dann können andere gleich rüberhüpfen zu euch und schauen... Wann und mit wieviel ihr beginnt ist wie gesagt unwichtig, egal ob heute, morgen oder nächstes Jahr - ich verlinke euch dann sehr gerne damit viele andere auch eine Inspiratoion bekommen wie man diese "anstregned-schönen" Papiere nutzen kann! Schickt mir eine Mail unter detailverliebtheit@gmx.de mit einem Link zu eurem Post Projekt 1 undihr seid dabei.

Die Herausforderung an mich nenne ich Projekt 1... im Laufe des Jahres werden noch vielleicht mehr Projekte folgen damit ich nach und nach mal klar Schiff mache. Als offiziell kaufsüchtig muss ich irgendwie die Kurve bekommen um mehr Altlasten zu verbrauchen - jetzt ist es offiziell: Projekt 1 ist gestartet!

Diese Mädels hier machen mit bei der Vernichtungsaktion von Die-Cut-Papieren... (mal sehn wer da so mitmacht...verlinkt wird dann auf die Seite die jeweils als Start auf dem Blog eingerichtiet wurde!)


*** Tanja
*** Miriam
***  Jazzica
*** Franziska
*** MelliV 
*** Christine 
*** Inga/Shire
*** Ulrike
*** Ilona

---- und gleich am ersten Abend haben sich schon fleißige Scrapper nicht nur inspirieren lassen sondern machen richtig mit - ich bin begeistert! Also traut euch und sagt bescheid das ihr dabei seid, auch wenn es nur wenige Papiere sind, das spielt keine Rolle!




Kommentare:

  1. *lach* auch ich habe schon Ende letzten Jahres beschlossen, endlich alles mögliche "Alte" mal aufzubrauchen. Ich bin auch hartnäckig dabei. Halbperlen waren mal der Knaller, jetzt benutzen nur noch wenige sie. Raindrops? Kennt man noch? Also Halbperlen habe ich schon benutzt und alte Papiere auch.
    Die-Cut Papiere habe ich nur wenige, aber mitmachen möchte ich trotzdem. Denn ich habe nie den Dreh dazu, wie man die verarbeitet. Coole Idee.

    AntwortenLöschen
  2. Ok, du hast mich ertappt ....
    Die Papierchen sind schon ziemlich weit nach unten gerutscht, aber immer noch da.
    Da ich leider keinen Blog hab, werkel ich still vor mich hin mit. Danke dür den Anstoß
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  3. also wenn ich deinen papierhaufen da so liegen sehe, fällt mir dazu nur eins ein: ein minialbum. aus allen papieren. entweder in 6"x6" oder in 6"x12". bei beiden formaten lassen sich die papiere wunderbar an der schnittkante (mittig geteilt) zusammenbinden (buchringe oder draht; mit der BIA). als deckel könnte ich mir folie oder graupappe (buchbinderpappe ist ja leider aus bei dani *heul*) vorstellen. beide (12"x12") lassen sich nämlich auch einfach prima mittig teilen.

    warum ich dir das schreibe??...

    1. das war so mein erster gedanke, was ich daraus machen würde, weil du sooo viel hast, als ich deinen berg papier sah ;)

    2. du wärst im handumdrehen die papierchen "los" und müsstest dich nicht länger damit quälen ;) ... das hemmt nur die kreativität.

    3. du hättest sofort ein außergewöhnliches album für deine dokumentation deiner folgenden projekte ;) ...

    mal schauen, was sich alles bei mir noch anfindet, was ich gern beiseite schiebe *flöt*. bin ja selbst immer noch beim aufräumen *g* ......

    liebe grüße
    nadine

    AntwortenLöschen
  4. Mir geht es genauso - habe zwar nicht ganz so viele , aber auch noch nie etwas damit gemacht - gute Idee
    LG Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Du willst mir wohl nur wieder ein schlechtes Gewissen einreden, oder? Ich habe doch schon soviele Probleme mit den Kits ;-)
    Aber auch da kann ich jede Inspiration gebrauchen! LG - Irma

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin dabei. Ich mach mit, hab hier auch noch so viele rumliegen.
    Ich geh gleich mal ein Foto machen und schick dann ne Email.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Idee, ich habe auch noch welche hier. In rosa glaube, da wollte ich mal ein paar Lo mit Kinderbildern machen. Wollte...hm hm...aber nun hab ich ja den Ansporn ;) Danke liebe Nina!

    AntwortenLöschen
  8. hier! ich! ich bin dabei! definitiv!
    ich glaub, ganz so viele papierchen sind es bei mir nicht, weil ich schon - wegen der erwähnten schwierigkeiten - den kauf von vornherein scheue. außerdem habe ich letztes jahr schon mal einen ganzen schwung als minialben verwurstet. waren tolle mitbringsel für diverse einladungen.
    also, mich kannste schon mal in deine liste aufnehmen. ich suche dann mal alle raus und werde mir überlegen, was ich daraus so mache.
    lg, miriam

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin dabei! Muss mal alle zusammensuchen. Ich glaube, kaufen tue ich die eigentlich immer nur zum streicheln. Damit ist jetzt Schluss!!

    AntwortenLöschen
  10. Ich mach auch mit. Hab gerade mal gezählt. Ich hab 8 seehr unterschiedliche (aber auch 2x doppelt). Mal sehen, was ich damit machen kann...

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nina,

    ich habe auch mal meine Die-Cut-Papiere rausgesucht und einen richtigen Schrecken bekommen... Warum habe ich denn davon sooo viele? *grusel*

    Hier mal ein Foto, weil ich nicht weiß, ob ich es schaffe, die heute noch in den Blog zu laden...
    http://img17.imageshack.us/img17/4047/dscn9197m.jpg


    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Hach, du und deine ideen... ich habe da auch versteckt zwischen den PP. mal sehen, wann ich mal wieder paar ruhige minuten finde, zur zeit ist mal wieder der wurm drin. mein vater im KH, Herzinfakt, dann arbeiten und Haushalt. ich bin platt. aber sobald ich was habe poste ich es hier, oder geb dir bescheid.... ich mag deine herausforderungen....

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nina,
    ich bin auch mit dabei! Ich habe gerade meine Papierchen durchgesehen und bin vor Scham ganz rot geworden, denn ich habe sogar mehrere Papiere 2 oder 3-fach, weil ich mich oft gar nicht satt sehen habe können und dachte, dass die bestimmt mal Verwendung finden! Die Papierchen habe ich auf meinem Blog gepostet und sobald ich das 1. Projekt fertig habe, werde ich es Dir mailen! Tolle Aktion, so habe ich jetzt endlich mal den nötigen Ansporn anzugreifen! LG Christine

    AntwortenLöschen
  14. So, du Liebe, ich hab's geschafft! Alle Papierchen zusammengesucht und bereits die ersten beiden Layouts fertig. Das erste davon kannst Du
    hier
    bereits sehen.
    Danke für den Tritt in den Allerwertesten, diese Papiere endlich mal zu verarbeiten!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  15. Bin dabei, ich sträube mich auch irgendwie immer davor solch schicke Teilchen endlich mal zu benutzen... ;)

    http://wildjenna.blogspot.com/2011/02/projekt-1-die-cut-papiere-verwenden.html

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Du
    also ich habe gerade auf meinem Blog auch mal die Cie Cuts die ich ja, ich gebe es zu, gehortet habebe. Allerdings ist es fraglich, ob es ich es auch jemals schaffen werde, die auch alle zu verscrappen :-(

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Du
    na ja ich denke das wird einige Zeit dauern, vor allem auch, da ich schon seit einiger Zeit meine Ideen zwar im Kopf habe, aber sie nicht zu Papier bringen kann, keine Ahnung warum!
    Ach ja, ich habe mal nachgezählt...es sind 138 Stück!! Bietet jemand mehr? ;-))

    AntwortenLöschen
  18. Juhuuuu! Ich habe den letzten erledigt! Yeah, yeah, yeah! *klick*

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...