3. August 2010

Krankenbett-Lektüre

Ich bin wieder da: einige Gramm leichter und noch total zugedröhnt von dem ganzen Zeug das ich bekomme... aber wieder da und glücklich das ich ein paar Zeilen schreiben kann. Heute wird es aber nur einen kurzen Post geben, denn mir ist noch zu madderig um viel leistern zu können.
Ich denke eine Buchvorstellung über meine entzückende Bettlektüre, die mich bei Laune gehalten hat, ist da genau das richige: Tildas Sommerwelt. Abgesehen von dem Püppchenkram (den ich für mich selber nicht so mag) sind da viele niedliche Dinge zu sehen, bei denen sogar ich schwach werde.
Geboten werden Schnittmuster und Designbeispiele für kleine Stoffstrandhäuser, Taschen und allerelei Deko. Mein Favorit sind die Muscheln und Sterne, ganz zu schweigen von dem süßen Seepferdchen!

Fazit:
Für Nähinspirationen ein gefundenens Fressen, es gibt noch viele tolle andere Anleitungen und Schnittmuster - jedoch der Preis mit 22€ bedarf für mich schon einen besonderen Grund es zu kaufen, auch wenn es angemessen ist für die vielen Schnitte und Ideen!

Kommentare:

  1. Hei! Ich habe die norwegische Ausgabe, die ist um einiges teurer ;) Ja, die Muscheln und das Seepferdchen sind süß, so süß, dass ich die sogar schon genäht habe (den Rest noch nicht) und seitdem liegen die bei uns im Bad rum bzw. stehen dekorativ im Bad!

    LG, Maja

    AntwortenLöschen
  2. wie die norwegische Ausgabe ist noch teurer??? das ist ja was - und das du schon was fertig hast *schmacht* ach da beneide ich dich!

    AntwortenLöschen
  3. Schön zu hören, daß du wieder Zuhause bist...Bin mal auf deine Nähereien gespannt, bis jetzt habe ich nur die Lebkuchenmännchen aus eine viel ältere Ausgabe geschafft. Die kommen aber immer pünktlich zu Weihnachten aus dem Karton!
    Gute Besserung! - Irma

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du wieder da bist :)
    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  5. waaah! dieses meeresgetier würde sich ja super zu meiner neuen leuchtturm-deko machen ... ;-) *flöt*
    na, da glaube ich gerne, dass du selbst im krankenbett deinen spaß hast - bei DER lektüre.
    gute besserung weiterhin!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe dir geht es bald wieder ganz gut! Gute Besserung, meine liebe Nina!
    Und diese Tilda Bücher sind einfach nur WOW....2 habe ich auch selber, aber dieses hier ist auch nicht zu verachten.....Mal schauen...

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, das Buch hab ich auch und ich hab zwei von den Stranddamen genäht (wobei die eine echt gut gelungen ist und die andere ganz krumm und schief, die wollte einfach nicht...) und die Muschel liegt noch zum fertigstellen auf dem Tisch... so zwischen dem scrappen ganz nett...
    die MelliV

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...