14. Juli 2010

Ticket-Folder Anleitung

Hier mal für Anfänger einige Einblicke wie ich mir einen zurecht schummele wenn ich bastel, frei nach dem Motto: gut geschummelt ist halb gewonnen...

mein zusammengesuchtes Material :
los geht es indem alles einmal geinkt wird: also ein wenig Stempelfarbe rund um die Ränder tupfen
dann ausmessen wie groß der Folder sein soll - und einmal ordenltich mit einem dünnen Instrument + Lineal eine Falzlinie ziehen:
und knicken
jetzt aus den weißen Stickern einfach braune erschummeln - dazu werden die benötigten Buchstaben auf ein altes Stück Sticker-Unterlage (das wo mal Aufkleber drauf waren und nun verbraucht wurden) zwischenlagern:
und nun ordentlich einfärben - ich habe dunkelbraun und ein wenig dunkelgrau genommen
weiter geht es mit dem Rumgeschummele, ich habe nämlich vergessen vorher vom einen halben Kreis aus dem Papier zu stanzen... dann nimmt man eben einen halben Kreis von dem Untergrund-Papier und klebt ihn wieder drüber:
jetzt nur noch der vorgesehen RubOn drauf, auch den habe ich kombiniert: der Zahlenkreis was ein RubOn, das Flugzeug habe ich an den Flügeln zurecht geschnitten bis es reinpasste in den Kreis
fertig ist der Folder für die Tickets...
und so ist die Tickethülle aufgeklappt:
das Inlett ist ganz einfach eingeklebt:
links und unten habe ich 1cm mehr zugeschnitten und es nach innen geklebt
so hat das Ticket dann Halt in dem Folder


Kommentare:

  1. uiiii, das hast du aber ganz toll geschummelt! ich find die idee einfach grandios; und dieses foto *schmacht*

    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, wenn du die ganzen Schritte schummlen nennst, dann mache ich das wohl andauernd!
    Ein wenig Abkühlung wünscht dir - Irma

    AntwortenLöschen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...