23. Mai 2010

Garten-Mini

Es gibt im Garten so viel zu tun, wir wissen ganrich wirklich wo wir anfangen sollen. Klar freuen wir uns über den neuen Garten, aber er ist nicht so richtig nach unserem Geschmack. Daher muss das gute Stück erstmal ordentlich umstrukturiert werden. Damit die Fotos von vorher und dannach nicht veschütt gehen hier also mein Mini.


Die Bindung ist aus der Not heraus entstanden weil das Buch zu schmal für eine Ringbuchmechanik war. Ich habe durch den Rücken einfach zwei Bänder durchgezogen und dann den vorgeschnürten Blog befestigt. Geschlossen wir das Buch über die zwei Schnüre die ihr auf dem Cover seht.
Die Innenseiten sind immer gleich aufgebaut: oben ein Journalingfeld für die zu erledigende Arbeit, unten dann ein Feld um Datum und sonstige Informationen einzufügen. Platz für ein Nachherfoto ist auch noch.


Trampolin aufbauen und das zerrissene Netz nähen          Zaun ziehen: hinten hoch vorne niedrig


                             Büsche abholzen....                                     Kellereingang tieferlegen....


                  Pflastersteine aus der Wiese entfernen...                  Holzhaus aufbauen...

Noch ungefähr so 10 weitere Seiten gibt es: dort wird der schreckliche Efeu belobhudelt, die platzraubenden (wenn auch schönen) Blumenbeete werden vernichtet und der Apfelbaum wird gestutzt, Sand wird gekauft und Steine werden verlegt - ja da reicht irgendwie ein Sommer wohl nicht aus! Auch keine zwei fürchte ich.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch mehr Inspirationen:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...